Gegrillte Makrelen mit Zucchini, Paprika und Rucola

Zutaten

für 4 Personen
4 Dosen Saupiquet Gegrillte Makrelen-Filets mit Olivenöl und Chili
1 gelbe Paprika
1 rote Paprika
2 Zucchini
1 Aubergine
eine Handvoll Rucola
ein Schuss natives Olivenöl extra
Salz

Stampa Ricetta

Rezept teilen

Verwendetes Produkt

Gegrillte Makrelen-Filets mit Olivenöl und Chili

Mehr entdecken

Zubereitung

    1. Aubergine, Zucchini und Paprika in Scheiben schneiden und das gesamte Gemüse grillen. Mit Salz und Öl abschmecken.

    2. Das Gemüse abwechselnd übereinander anordnen und die gegrillten Makrelen-Filets darauf legen.

    3. Mit ein paar Rucola-Blättern dekorieren und mit Öl würzen.