Hausgemachter Thunfischaufstrich

Zutaten

für 4 Personen
2 Dosen Saupiquet Thunfisch-Filets in Olivenöl (à 80g)
100g Ricotta
100g Butter
1 EL Kapern
4 Sardellenfilets in Öl oder 1 EL Sardellenpaste
1 unbehandelte Zitrone
1 Zweig Petersilie
1/2 Knoblauchzehe
Schwarzbrot

Stampa Ricetta

Rezept teilen

Verwendetes Produkt

Mehr entdecken

Zubereitung

    1. Den Thunfisch gut abtropfen lassen und in eine Schüssel mit der Ricotta, der in Würfel geschnittenen Butter, den Sardellenfilets und den Kapern geben. Alle Zutaten gut vermischen, um eine glatte, cremige Textur zu erhalten.

    2. Die Masse in eine Dose geben oder abgedeckt ca. 1 Stunde vor dem Servieren kühl lagern.

    3. Knoblauch, Petersilie und geriebene Zitronenschale fein hacken. Brot in Scheiben schneiden und leicht anrösten. Die gerösteten Brotscheiben mit der Pastete bestreichen und mit gehacktem Knoblauch, Zitronenschale und Petersilie garnieren.