Makrele mit Ingwer und Paprikanudeln

Zutaten

für 4 Personen
320g kurze Vollkornnudeln
2 Dosen Saupiquet Gegrillte Makrelen-Filets mit nativem Olivenöl extra
1 kleine Ingwerwurzel
1 Knoblauchzehe
7 getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
1 Frühlingszwiebel
1 gelbe Paprika
3 Esslöffel Vollkornbrotkrumen
1 Zweig frisches Basilikum
5 Esslöffel natives Olivenöl extra

Stampa Ricetta

Rezept teilen

Verwendetes Produkt

Gegrillte Makrelen-Filets mit nativem Olivenöl extra

Mehr entdecken

Zubereitung

    1. Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln al dente kochen.

    2. In der Zwischenzeit die Semmelbrösel in einer antihaftbeschichteten Pfanne rösten. Ingwer und gelbe Paprika hacken, die Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit den getrockneten Tomaten, dem Knoblauch, 1 Esslöffel Wasser und 2 Esslöffeln nativem Olivenöl extra anbraten.

    3. Die Nudeln abtropfen lassen, unter kaltem Wasser abspülen und dann zu dem sautierten Gemüse hinzufügen. Den Rest natives Olivenöl extra hinzufügen, damit die Aromen durchdringen und servieren. Mit den abgetropften Makrelen-Filets, den gerösteten Semmelbröseln und ein paar frischen Basilikumblättern belegen.