Nudeln mit Pesto, Thunfisch und Mozzarella

Zutaten

für 4 Personen
350g kurze Nudeln
1 Dose Saupiquet Thunfisch-Filets Leicht mit etwas nativem Olivenöl (à 185g)
200g Mozzarella
1 reife Tomate
50g natives Olivenöl extra
eine Handvoll Basilikumblätter
1 Esslöffel Pinienkerne
30g geriebener Parmesankäse
2 Esslöffel frischer cremiger Käse
Salz

Stampa Ricetta

Rezept teilen

Verwendetes Produkt

Leicht Thunfisch-Filets mit etwas nativem Olivenöl extra

Mehr entdecken

Zubereitung

    1. Bringen Sie viel salziges Wasser zum Kochen.

    2. Das Basilikum waschen, in einen Mixer mit dem Öl, Parmesan, Pinienkernen, einer Prise Salz und dem Frischkäse geben und vermischen.

    3. Den Mozzarella und die Tomate würfeln, dann den Thunfisch abtropfen lassen und mit dem Mozzarella und der Tomate vermischen.

    4. Die Nudeln kochen. Zwei Minuten vor dem Abtropfen zwei Esslöffel Kochwasser zum Pesto geben, um es weicher zu machen. Die Nudeln bissfest abgießen.

    5. Die Nudeln sofort mit dem Pesto garnieren, gut umrühren und den Thunfisch mit der Tomate und dem Mozzarella hinzufügen.