Thunfisch-Flammkuchen

Zutaten

für 4 Personen
250g Mehl
150ml lauwarmes Wasser
2 Dosen Saupiquet Thunfisch-Filets in Olivenöl (à 185g)
1 Zwiebel
200g saure Sahne
100g Frischkäse
50ml Olivenöl
Salz und Pfeffer

Stampa Ricetta

Rezept teilen

Verwendetes Produkt

Thunfisch-Filets in Olivenöl

Mehr entdecken

Zubereitung

    1. Mehl, Salz und Öl in einer mittelgroßen Schüssel mischen. Das Wasser langsam mit einer Gabel einrühren, bis langsam ein Teig entsteht. Wenn der Teig zu klebrig ist, etwas Mehl hinzufügen.

    2. Den Teig kneten bis er glatt ist, dann sehr dünn ausrollen. Zwei Backbleche mit Alufolie auslegen und den Teig auf die Backbleche schieben.

    3. Heizen Sie den Backofen auf 240 ° C. Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, die saure Sahne und den Frischkäse in einer Schüssel mischen und mit einer Prise Salz und einer großzügigen Prise Pfeffer würzen.

    4. Die Sahnemischung auf den Teig streichen, die Zwiebeln gleichmäßig darauf verteilen und ca. 10 Minuten im Ofen backen. Zwei Minuten bevor der Flammkuchen fertig ist, die Thunfischflocken darüber streuen und weiter backen.