Thunfisch-Quiche

Zutaten

1 Packung Blätterteig aus dem Kühlregal
1 Dose Saupiquet Thunfisch-Filets in Olivenöl
150g geriebener Emmentaler
40g geriebener Parmesan
100ml frische Sahne
3 Eier
1 Zweig Petersilie

Stampa Ricetta

Rezept teilen

Verwendetes Produkt

Thunfisch-Filets in Olivenöl

Mehr entdecken

Zubereitung

    1. Den Backofen auf 200 ° C vorheizen. Eine Tarte- oder Kuchenform einfetten und den Blätterteig hineingeben. Den Teig gut andrücken und den Boden mehrmals mit einer gabel einstechen. 15 Minuten backen, bis das Gebäck trocken, aber nicht braun ist.

    2. Eier und Sahne in eine Schüssel geben und gut verquirlen. Den abgetropften Thunfisch, den Käse und die gehackte Petersilie dazugeben. Nochmals verquirlen und die Mischung über den leicht gebackenen Blätterteig gießen.

    3. Die Form erneut in den Ofen geben und goldbraun backen. Die Quiche kann heiß oder bei Raumtemperatur gegessen werden.